Die IT-Lösung

easy solution for real assets

 

Die easol bietet mit der easol solution die erste ganzheitliche IT-Lösung für Investments in Immobilien und andere Real Assets. Smarter Kern der easol solution ist die easol suite. Sie besteht aus den komplett integrierten Software-Produkten unserer Software-Partner.

42 Schnittstellen sorgen für den sicheren Ablauf der relevanten Datenströme. So garantieren wir unseren Kunden eine optimale Datenkonsistenz und einen reibungslosen Ablauf der Arbeitsprozesse.

Die easol solution wird von Kapitalverwaltungsgesellschaften, Investmentmanagern, Asset und Property Managern genutzt und bildet derzeit ein Volumen von über 40 Milliarden Euro digital ab. Als Mitglieder der easol community geben sie Impulse für die Weiterentwicklung der IT-Lösung. Rund 1.000 User nutzen gegenwärtig die easol suite, sind über die easol infrastructure angebunden und werden über den easol service betreut.

bison.box – Asset und Portfolio Management



bison.box ist eine modular aufgebaute Standard-Software für das Asset und Portfolio Management. Sie ermöglicht eine flexible Integration von Daten unterschiedlicher Vorsysteme in eine zentrale Datenbank. Diese einheitliche Datenbasis ermöglicht eine detaillierte, mehrdimensionale und aggregierte Planung sowie ein flexibles Reporting.

In der easol suite ist die bison.box mit allen notwendigen Modulen für das professionelle Asset, Fund und Portfolio Management ausgestattet. Der Umfang des Standardreports wurde für den Einsatz von Kapitalverwaltungsgesellschaften erweitert. Zudem bestehen Schnittstellen zu weiteren Softwarelösungen der easol suite.

Mit der bison.box im easol-Standard steht den easol-Kunden das marktführende Data Warehouse, Planungs- und Reportingtool für das professionelle Management von Real Assets zur Verfügung.

Weitere Informationen zur bison.box.

Boreales ALL.FONDS – Asset und Fund Management



BOREALES entwickelt smarte Lösungen für die Investment- und Immobilienbranche. Mit der ALL.FONDS Produktfamilie hat Boreales vollständig in SAP-integrierte Software-Applikationen für die Anleger- und Beteiligungsverwaltung, Statistischen Meldungen, Anlagegrenzprüfungen, Anteilpreiseberechnung, Solvency II- und AIFMD-Meldungen entwickelt.

Den easol-Kunden stehen wahlweise alle ALL.FONDS-Applikationen mit voller Integration in das easol suite SAP und die easol suite bison.box zur Verfügung.

Weitere Informationen zu Boreales.

Coyote – Acquisition Pipeline Management



Die Coyote-Market-Softwarelösung der easol suite reduziert den wiederkehrenden manuellen Arbeitsaufwand von Immobilien-Transaktionsprozessen erheblich. Sie passt sich den individuellen Prozessanforderungen der Investmentgesellschaft an und bildet diese von Beginn an komplett digital ab. So sind Kennzahlenübersichten in Entscheidungsvorlagen und Reportings in wenigen Sekunden erstellt, für die sonst regelmäßig viele Stunden aufzuwenden sind.

Das im Zuge der Akquisitionsentscheidungen verwendete Kalkulationstool der Kunden lässt sich zudem mit der bison.box verbinden und so in den Gesamtplanungsprozess integrieren.

Weitere Informationen zu Coyote.

Rechnungsworkflow und Archiv



DocuWare bietet cloudbasiertes Dokumenten-Management und Software zur Workflow-Automation. Somit lassen sich beliebige Geschäftsdokumente digitalisieren, revisionssicher archivieren und bearbeiten, um die Kernprozesse eines Unternehmens zu optimieren.

Für die easol-Kunden ist die DocuWare-Lösung mit seinen umfangreichen Möglichkeiten der Individualisierung besonders interessant, weil sich durch bestehende Schnittstellenverbindungen in der easol suite zum SAP- oder iX-Haus-System intelligente (Rechnungs-)Workflows im Kontext des Immobilienmanagements abbilden lassen. Parallel steht auch eine standardisierte Einstiegsvariante zur Verfügung.

Weitere Informationen zu DocuWare.

Intelligente Datenräume



EVANA ist ein Datenmanagementsystem, das speziell auf den Einsatz im Kontext der Immobilienwirtschaft ausgerichtet ist. Die in der easol suite eingesetzte EVANA360 mit AI ermöglicht die Extraktion von Schlüsselinformationen aus spezifischen Dokumenten im Real-Asset-Bereich und deren intelligente Sortierung und Auswertung.

Die selbstlernende Plattform lässt sich individuell und modular anpassen. EVANA kann mit anderen Softwaresystemen bedarfsgerecht vernetzt werden. Die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von EVANA werden mit den Anforderungen der easol-Kunden initial abgeglichen und in einem gemeinsamen Projekt umgesetzt.

Weitere Informationen zu EVANA.

iX-Haus – Property Management



iX-Haus bildet die Gesamtheit aller kaufmännischen Prozesse der Immobilienverwaltung für Objekte in Deutschland ab und ist besonders effektiv bei der Verwaltung komplexer, gewerblich genutzter Bestände. Die Abwicklung des operativen Tagesgeschäfts wird wirkungsvoll unterstützt.

Das Programm ist modular aufgebaut. Die Basisfunktionalitäten können bedarfsgerecht mit Ergänzungsmodulen erweitert und den individuellen Bedürfnissen angepasst werden.

In der easol suite steht iX-Haus als flexibel kombinierbarer Standard aus Basismodul und wahlweisen Ergänzungsmodulen – Buchhaltung (SKR 04 Kontenrahmen) und Technik – zur Verfügung. Damit können die easol-Kunden für das Property Management in Deutschland eine Komplettlösung nutzen, die mit einer Schnittstelle zur Asset- und Portfolio-Management-Software der easol suite bison.box ausgestattet ist. Weitere Informationen zu iX-Haus.

PRODA – Geprüfte Mieterlistendaten



PRODA nutzt die Möglichkeiten Künstlicher Intelligenz (KI), um aus unstrukturierten Mieterlisten für die Nutzer den wahren Wert der Inhalte automatisiert, schnell und wiederholbar zu erschließen. PRODAs KI unterstützt die Erfassung, Probe, Konsolidierung und Standardisierung von Daten. Der Schwerpunkt liegt auf der Verarbeitung, Strukturierung, Analyse und Weiterverarbeitung bzw. Weitergabe der so vereinheitlichten und geprüften Mieterlistendaten. Die Technologie, die sich an Asset Manager, Investmentmanager, Transaktionsteams, Makler und Bewerter richtet, zielt darauf ab, die bisher häufig manuellen und fehleranfälligen Prozesse der Verarbeitung von Excel-Mieterlisten zu automatisieren.

Für den easol Kunden ist PRODA besonders wertvoll, da sich die Qualitätsverbesserung durch die bereits konfigurierte Anbindung an das Asset- und Portfolio-Management-System der easol suite bison.box und andere Weiterleitungsoptionen unmittelbar auswirkt.

Weitere Informationen zu PRODA.

SAP FI – Fondsbuchhaltung / Accounting local GAAP und KAGB



SAP stellt mit dem Modul FI eine Lösung für Immobilienunternehmen zur Verfügung, mit der sich alle buchhalterischen Vorgänge ganzheitlich abwickeln und Bilanzen, Gewinn- und Verlustrechnungen bis hin zu konsolidierter Übersicht erstellen lassen. Wichtigste Funktionen sind Hauptbuch, Debitoren-, Kreditoren- und Anlagen- und Bankbuchhaltung. Das Modul steht für SAP S/4HANA zur Verfügung.

In der easol suite ist SAP FI sowohl als standardisiertes HGB-System als auch in einer Ausprägung speziell für die Anforderungen von Kapitalverwaltungsgesellschaften (Fondsbuchhaltung) erhältlich. Damit stehen den easol-Kunden von Objektbuchhaltung über Gesellschaftsbuchhaltung bis hin zur Fondsbuchhaltung unterschiedliche integrierte Lösungen eines Anbieters zur Verfügung, die sich perfekt ergänzen. Jedes System verfügt über eine Schnittstelle zum Asset- und Portfolio-Management-System der easol suite bison.box.

Weitere Informationen zu SAP.

SAP RE/FX – Property Management



SAP stellt mit dem Modul RE-FX (Flexible Real Estate Management) eine vollständig integrierte Verwaltungssoftware für Immobilien zur Verfügung. Sie wird mit dem SAP FI-System ausgeliefert und steht auch für SAP S/4HANA zur Verfügung. Mit dieser Lösung wird das Immobilienmanagement deutlich vereinfacht. Ob Kauf oder Verkauf von Immobilien, ob Vermietung von Grundstücken oder Abrechnung – mit RE-FX können alle Geschäftsvorfälle und Prozesse im Immobilienmanagement ganzheitlich abgebildet werden.

In der easol suite sind die wichtigsten Funktionen von RE-FX für das professionelle Property Management zu einem Standard gebündelt und für die Integration in Folgesysteme konfiguriert. Die typischen Geschäftsvorfälle lassen sich damit performant, übersichtlich und auf das Wesentliche konzentriert abbilden. Zur Asset- und Portfoliomanagementlösung der easol suite bison.box besteht eine vorkonfigurierte Schnittstellenlösung.

Weitere Informationen zu SAP.


Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!


+49 40 809030-550
info@easol.eu

 

Unsere Adresse


Raboisen 5
20095 Hamburg